40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Porto für Post-Standardbrief steigt auf 58 Cent
  • Aus unserem Archiv

    BonnPorto für Post-Standardbrief steigt auf 58 Cent

    Das Porto für den Standardbrief der Deutschen Post wird teurer. Es steigt im nächsten Jahr von 55 auf 58 Cent. Die Bundesnetzagentur genehmigte einen entsprechenden Antrag der Post. Die Erhöhung sei «moderat», hieß es zur Begründung. Die Post habe in der Vergangenheit Effizienzreserven ausgeschöpft und höhere Kosten nachgewiesen. Es ist die erste Portoerhöhung für Standardbriefe seit 15 Jahren. Außerdem verteuert sich der Maxibrief von 2,20 auf 2,40 Euro und es gibt Preiserhöhungen bei internationalen Briefsendungen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!