40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Polizist soll Kolleginnen in Umkleideräumen gefilmt haben
  • Aus unserem Archiv

    SaarbrückenPolizist soll Kolleginnen in Umkleideräumen gefilmt haben

    Ein Polizist soll im Saarland heimlich Kolleginnen beim Umziehen gefilmt haben. Nach ersten Erkenntnissen habe der 30 Jahre alte Kommissar in den Dienstumkleideräumen mit versteckter Kamera Videoaufnahmen der Frauen gemacht, teilte das Innenministerium in Saarbrücken mit. Innenministerin Monika Bachmann suspendierte den Beamten. Der Polizist war laut Ministerium geständig.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!