40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Polizeigewerkschaft fordert Luftfrachtsicherheitsgebühr
  • Aus unserem Archiv

    BerlinPolizeigewerkschaft fordert Luftfrachtsicherheitsgebühr

    Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat eine Luftfrachtsicherheitsgebühr gefordert. Damit könnte mehr Personal für Kontrollen finanziert werden, sagte Gewerkschaftschef Rainer Wendt der Zeitung «Die Welt». Er plädierte für eine bundeseinheitliche Gebühr, die sich nach dem jeweiligen Frachtaufkommen richten sollte. Entsprechende Überlegungen habe es zwar im Bundesinnenministerium gegeben. Doch die starke Lobby der Cargo-Unternehmen wehre sich dagegen erfolgreich. Damit nehme sie letztendlich in Kauf, dass ein Flugzeug explodiere.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!