40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » NSU-Untersuchungsausschuss geht Waffenspur bei Neonazi-Morden nach
  • Aus unserem Archiv

    BerlinNSU-Untersuchungsausschuss geht Waffenspur bei Neonazi-Morden nach

    Der NSU-Untersuchungsausschuss geht heute der Waffenspur bei der Neonazi-Mordserie nach. Befragt werden dazu unter anderem zwei BKA-Ermittler. Bei neun von zehn Morden, die der Terrorzelle zur Last gelegt werden, hatten die Täter die gleiche Waffe benutzt - eine Ceska 83. Dabei handelt es sich um ein Spezialmodell aus Tschechien. Die Ermittler verfolgten damals den Verbleib fast all dieser Pistolen nach, entdeckten die Tatwaffe aber trotzdem erst nach dem Auffliegen des Terrortrios im November 2011.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!