40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Nato zerstört libysche TV-Anlagen - Fernsehen sendet weiter
  • Aus unserem Archiv

    TripolisNato zerstört libysche TV-Anlagen - Fernsehen sendet weiter

    Nato-Kampfbomber haben in der Nacht drei Satellitenantennen des libyschen Staatsfernsehens zerstört. Nach Darstellung des Bündnisses wurden dadurch die «Terrorsendungen» des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi «zum Schweigen gebracht». Das libysche Staatsfernsehen blieb allerdings nach der Attacke weiter auf Sendung, berichtete der Sender Al-Dschasira. Die Nato begründete den Angriff auf die Übertragungsanlagen mit dem Mandat des UN-Sicherheitsrates zum Schutz der Zivilbevölkerung.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Nina Kugler
    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!