40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Nahost-Quartett verurteilt Israel wegen Wohnungsbau
  • Aus unserem Archiv

    New YorkNahost-Quartett verurteilt Israel wegen Wohnungsbau

    Die umstrittene israelische Siedlungspolitik in Jerusalem stößt bei der UN, den USA, der EU und Russland auf Kritik. Das sogenannte Nahostquartett verurteilte das Vorhaben in einem in New York veröffentlichten Papier. Die vier Partner hätten vereinbart, die Entwicklung in Jerusalem weiter genau zu verfolgen und sich weitere Schritte vorzubehalten. Die Situation solle in Moskau am Freitag kommender Woche beraten werden. Das israelische Innenministerium hatte angekündigt, 1600 neue Wohnungen im Nordosten des besetzten arabischen Ostteils Jerusalems bauen zu wollen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!