40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Müllwagen wird nach Todesfahrt untersucht
  • NagoldMüllwagen wird nach Todesfahrt untersucht

    Warum kippte ein tonnenschwerer Müllwagen auf ein voll besetztes Auto? Nach dem Unfall mit fünf Toten gehen Polizei und Sachverständige in Nagold in Baden-Württemberg nun dieser Frage nach. Die Polizei hat das Müllfahrzeug und das Autowrack beschlagnahmt. Ein Spezialist soll die Ursache für das Unglück ermitteln. Bis jetzt heißt es bei der Polizei, dass ein technischer Defekt zu dem Unfall geführt habe. Der 26-Tonner habe aus unbekannter Ursache beim Abbiegen beschleunigt und sei dann auf der abschüssigen Straße umgekippt. In dem Auto starb eine Familie mit zwei kleinen Kindern.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!