40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Missbrauchsverdacht an Odenwaldschule - Staatsanwaltschaft ermittelt
  • Aus unserem Archiv

    HeppenheimMissbrauchsverdacht an Odenwaldschule - Staatsanwaltschaft ermittelt

    An der Odenwaldschule gibt es einen neuen Missbrauchsverdacht gegen einen Lehrer. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt ermittelt wegen möglicher sexueller Übergriffe gegen einen kürzlich fristlos entlassenen Pädagogen, wie ein Sprecher sagte. Um welche Handlungen es genau geht, will die Anklagebehörde aus Gründen des Opferschutzes nicht bekanntgeben. Betroffen seien möglicherweise mehrere Schüler. Einer der Vorwürfe gegen den Lehrer dreht sich um ein Zeltlager, bei dem der Lehrer mit einer zweiten Lehrkraft und rund zehn Schülern in einem Zelt übernachtet haben soll.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!