40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Millionenentschädigung nach Pfefferspray-Einsatz bei Demo in USA
  • Aus unserem Archiv

    San FranciscoMillionenentschädigung nach Pfefferspray-Einsatz bei Demo in USA

    Nach dem Einsatz von Pfefferspray bei einem friedlichen Studentenprotest in Kalifornien sollen die Betroffenen nun eine Millionenentschädigung erhalten. Laut «Los Angeles Times» hat sich die Uni von Kalifornien zur Zahlung von knapp einer Million Dollar bereiterklärt. 21 Studenten hatten wegen Verletzung ihrer Bürgerrechte geklagt. Sie sollen mit je 30 000 Dollar entschädigt werden. Der Rest des Geldes ist unter anderem für Anwaltskosten der Kläger vorgesehen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!