40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Merkel freut sich über Freilassung Chodorkowskis
  • Aus unserem Archiv

    BrüsselMerkel freut sich über Freilassung Chodorkowskis

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die angekündigte Freilassung des Kremlkritikers Michail Chodorkowski begrüßt. In Brüssel sagte sie am späten Abend, sie habe sichsehr oft dafür eingesetzt, dass Herr Chodorkowski freigelassen werden kann, und deshalb freue sie sich natürlich, wenn das passieren sollte. Es werde aber sicherlich weitere Diskussionen über andere Punkte geben, in denen es Meinungsunterschiede mit Moskau gibt, sagte Merkel bei einer Pressekonferenz nach dem ersten Tag des EU-Gipfels. Heute wollen die Staats- und Regierugsschefs auch die Lage in der Ukraine besprechen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!