40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Medien: Bus in Bulgarien explodiert - Drei Israelis tot
  • Aus unserem Archiv

    SofiaMedien: Bus in Bulgarien explodiert - Drei Israelis tot

    Bei der Explosion eines mit israelischen Touristen besetzen Reisebusses sind in Bulgarien mindestens drei Menschen getötet worden. In israelischen Medien ist von sieben Toten die Rede. Die Explosion habe sich am Flughafen der Schwarzmeerstadt Burgas ereignet, berichtet die bulgarische Nachrichtenagentur Novinite unter Berufung auf örtliche Medien. Der Bus sei in Flammen aufgegangen. Über die Hintergründe der Explosion ist noch nichts bekannt. Die Polizei hat den Ort des Geschehens abgeriegelt, Krankenwagen und Feuerwehrautos sind im Einsatz.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!