40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Mann bei Supermarkt-Überfall in Hannover erschossen
  • Aus unserem Archiv

    HannoverMann bei Supermarkt-Überfall in Hannover erschossen

    Bei einem Überfall auf einen Supermarkt in Hannover ist ein Mann erschossen worden. Ein weiterer wurde am Abend verletzt, wie die Polizei mitteilte. Wer die Opfer sind und wie genau der Überfall abgelaufen ist, ist noch unklar.

    Polizeibeamte stehen vor dem Supermarkt in Hannover. Hier wurde bei dem Überfall ein Mensch ersxchossen. Foto: dpa
    Polizeibeamte stehen vor dem Supermarkt in Hannover. Hier wurde bei dem Überfall ein Mensch ersxchossen.
    Foto: dpa

    Die "Hannoversche Allgemeine" schreibt, der Täter habe gegen 20 Uhr den Supermarkt betreten. Er bedrohte dem Bericht zufolge die Kassiererin, 51, mit seiner Waffe. Als ein Kunde das Geschäft betrat, soll bei einem Handgemenge ein Schuss gefallen sein, der den Kunden tödlich traf. Ein zweiter hinzukommender Kunde bekam dem Bericht zufolge eine Kugel ins Bein. Der Räuber flüchtete. 

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!