40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Luftangriffe vertreiben IS wieder aus Palmyra
  • Aus unserem Archiv

    Luftangriffe vertreiben IS wieder aus Palmyra

    Palmyra (dpa) - Heftige russische Luftangriffe haben die Terrormiliz IS wieder aus Palmyra vertrieben. Die IS-Kämpfer hätten sich an den Stadtrand zurückgezogen, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Gestern hatte die Terrormiliz Islamischer Staat Teile der kulturell bedeutenden Stadt nach Monaten wieder eingenommen. Bis März hatte der IS Palmyra für etwa ein Jahr komplett unter seiner Kontrolle. Während dieser Zeit hatten die Dschihadisten einzigartige historische Kulturgüter zerstört.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Christoph Bröder

    0261/892 267

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!