40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kroatien lenkt im Streit um EU-Haftbefehl ein
  • Aus unserem Archiv

    BrüsselKroatien lenkt im Streit um EU-Haftbefehl ein

    Das neue EU-Mitglied Kroatien lenkt im Streit mit der EU-Kommission um die Auslieferung mutmaßlicher Straftäter ein. Das kroatische Justizministerium habe zugesagt, das umstrittene Gesetz über die Anwendung des europäischen Haftbefehls zu ändern, sagte die Sprecherin von EU-Justizkommissarin Viviane Reding. Die Kommission begrüße diesen konstruktiven Ansatz. Brüssel verlangt, dass Kroatien Kriminelle ausliefert, die in anderen EU-Staaten gesucht werden. Brüssel droht mit der Blockade von EU-Fördergeldern.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!