40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kretschmann sieht Bluttest auf Down-Syndrom kritisch
  • Aus unserem Archiv

    StuttgartKretschmann sieht Bluttest auf Down-Syndrom kritisch

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Bedenken gegen den neuen Bluttest, mit dem das Down-Syndrom bei ungeborenen Kindern festgestellt werden kann. Er sehe das aus ethischen Gründen durchaus kritisch, sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Denn der Bluttest beziehe sich auf eine Krankheit, die man nicht heilen könne. Ein Verbot des Tests hält Kretschmann aber auch nicht für richtig. Das Land Baden-Württemberg ist Sitz des Herstellers der Tests und damit zuständig.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Marta Fröhlich
    0261/892 445
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!