40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Kölner Ford-Werke beantragen Kurzarbeit
  • Aus unserem Archiv

    KölnKölner Ford-Werke beantragen Kurzarbeit

    Die Kölner Ford-Werke haben Kurzarbeit beantragt. Die Bänder sollen zwischen Mai und Oktober an bis zu acht Tagen vor den Werksferien stillstehen, sagte ein Ford-Sprecher. Von der Kurzarbeit sind rund 4000 Mitarbeiter in der Produktion betroffen. Als Grund nannte der Sprecher den schwächelnden Automarkt in Europa. Ford beschäftigt in Köln mehr als 17 000 Menschen. Während der Ford-Absatz im ersten Quartal in Deutschland stabil blieb, ging er in Europa im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als sieben Prozent zurück. In Köln wird der Fiesta gebaut.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!