40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Jahrestag des Mauerbaus - Politiker gedenken der Opfer
  • BerlinJahrestag des Mauerbaus - Politiker gedenken der Opfer

    56 Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer haben Politiker der Opfer an der früheren Grenzanlagen gedacht. Kulturstaatsministerin Monika Grütters, der Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, Ralf Wieland, und Kultursenator Klaus Lederer legten an der zentralen Gedenkstätte an der Bernauer Straße Blumenkränze nieder. Zuvor hatten sie in der Kapelle der Versöhnung an einer Andacht teilgenommen. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen starben an der Berliner Mauer mindestens 140 Menschen durch das DDR-Grenzregime.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!