40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » IS-Vormarsch im Osten Syriens bringt Kulturerbe in Palmyra in Gefahr
  • Aus unserem Archiv

    DamaskusIS-Vormarsch im Osten Syriens bringt Kulturerbe in Palmyra in Gefahr

    Mit dem weiteren Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat in Zentralsyrien gerät das Kulturerbe der historischen Oasenstadt Palmyra in Gefahr. Die Extremisten und Anhänger des Regimes hätten sich westlich der Stadt heftige Kämpfe um einen strategisch wichtigen Hügel geliefert, meldete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Er liegt rund einen Kilometer von den berühmten Ruinenstätten entfernt. Palmyra gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Im Nordirak hatten IS-Anhänger im Frühjahr einmalige Kulturstätten zerstört.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!