40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Internationale Raumstation ISS weicht Trümmern aus
  • Aus unserem Archiv

    MoskauInternationale Raumstation ISS weicht Trümmern aus

    Die Internationale Raumstation ISS ist Trümmern einer ausgedienten europäischen Ariane-Rakete ausgewichen. Die ISS hob ihre Position leicht auf etwa 415 Kilometer über der Erde an, um nicht mit den heranrasenden Splittern zu kollidieren. Das teilte das Flugleitzentrum bei Moskau nach Angaben der Agentur Interfax mit. Die Station war in den vergangenen Jahren wiederholt zu Ausweichmanövern wegen Weltraumschrotts gezwungen gewesen. Zu größeren Schäden kam es bisher nicht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!