40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Immer mehr Deutsche haben Schlafstörungen
  • Aus unserem Archiv

    MünchenImmer mehr Deutsche haben Schlafstörungen

    Etwa vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Schlafstörung. Das geht aus einer Hochrechnung der Techniker Krankenkasse für das Jahr 2010 hervor. Demnach hat sich die Zahl der Betroffenen in den vergangenen drei Jahren nahezu verdoppelt. Auch Schlafmittel würden immer häufiger genommen. 2010 griffen laut TK mehr als 1,4 Millionen Menschen zu solchen Medikamenten. Die Ursachen für Schlafstörungen seien vielfältig: Stress, zu wenig Bewegung oder zu hoher Alkohol-, Nikotin- und Koffeinkonsum.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!