40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Heftige Gefechte in Ostukraine - OSZE-Beobachter vermisst
  • Aus unserem Archiv

    KiewHeftige Gefechte in Ostukraine - OSZE-Beobachter vermisst

    In der umkämpften Ostukraine haben prorussische Separatisten anscheinend wieder ein Team von OSZE-Beobachtern in ihre Gewalt gebracht. Die vier Männer würden von bewaffneten Separatisten festgehalten, heißt es. Nach Angaben der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa war die Gruppe zwischen Donezk und Lugansk unterwegs, als der Kontakt abriss. Ein Ende der Gewalt in der Region ist nicht in Sicht. Heftige Gefechte mit zahlreichen Toten gab es vor allem im Gebiet der ostukrainischen Großstadt Donezk.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!