40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Gericht findet Geständnis im Mirco-Prozess lückenhaft
  • Aus unserem Archiv

    KrefeldGericht findet Geständnis im Mirco-Prozess lückenhaft

    Der mutmaßliche Mörder des 10-jährigen Mirco hat nach Ansicht des Krefelder Landgerichts bisher nur ein lückenhaftes Geständnis abgelegt. Es bestünden ernsthafte Zweifel, ob das alles gewesen sei, was es zu gestehen gebe, sagte der Vorsitzende Richter Herbert Luczak. Dies werde Einfluss auf das Strafmaß haben. Grund für die Zweifel ist unter anderem die Aussage einer Zeugin, dass ein verdächtiges Auto schon mehr als zwei Stunden vor der Entführung an der Stelle geparkt habe, an der Mirco gekidnappt wurde.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 27°C
    Donnerstag

    17°C - 27°C
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!