40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » EU-Staaten streiten weiter über Waffen für syrische Opposition
  • Aus unserem Archiv

    BrüsselEU-Staaten streiten weiter über Waffen für syrische Opposition

    Knapp eine Woche vor dem Auslaufen der EU-Sanktionen gegen das syrische Regime von Präsident Baschar al-Assad streiten die EU-Regierungen immer noch über mögliche Waffenlieferungen an die Opposition. Vor allem Großbritannien verlangt, dass einzelne EU-Staaten künftig die Aufständischen mit Waffen beliefern dürfen. Österreichs Außenminister Michael Spindelegger lehnte dies in Wien jedoch nachdrücklich ab. Ohne Einstimmigkeit laufen sämtliche EU-Sanktionen gegen Syrien am 31. Mai aus.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!