40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Euphorie reicht nicht: Hertha unterliegt Real 1:3
  • Aus unserem Archiv

    BerlinEuphorie reicht nicht: Hertha unterliegt Real 1:3

    Ronaldo, Özil, Khedira und Co. sind bei aller Aufstiegs-Euphorie noch einige Nummern zu groß für Hertha BSC. Der Berliner Bundesliga-Rückkehrer verlor seine Saison-Generalprobe gegen Real Madrid mit 1:3. Zwar brachten die Berliner mit einer couragierten Startphase und dem 1:0 durch Patrick Ebert Real ein wenig in Verlegenheit. Doch das Team schlug routiniert zurück. Cristiano Ronaldo traf mit einem Freistoß, Karim Benzema bestrafte die deutlichen Schwächen in der Berliner Defensive gleich doppelt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Marta Fröhlich
    0261/892 267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!