40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Erschütternde Details im Missbrauchsskandal von Ettal
  • Aus unserem Archiv

    EttalErschütternde Details im Missbrauchsskandal von Ettal

    Im bayerischen Kloster Ettal sind Kinder jahrelang sexuellem Missbrauch ausgesetzt gewesen. Das hat der von der Abtei eingesetzte Sonderermittler Thomas Pfister in einem erschütternden Bericht geschildert. Pfister sagte, man müsse von rund einhundert Opfern ausgehen. Im Skandal um sexuellen Missbrauch bei den Regensburger Domspatzen ging es um zwei frühere leitende Geistliche des Knabenchors. Die beiden Männer starben 1984 und sollen damals wegen der Taten zu Haftstrafen verurteilt worden sein.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!