40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Dortmunder Polizei: Public-Viewing-Veranstaltungen sind sicher
  • Aus unserem Archiv

    DortmundDortmunder Polizei: Public-Viewing-Veranstaltungen sind sicher

    Die Dortmunder Polizei sieht keine Gefahren bei einem Besuch der Public-Viewing-Veranstaltungen zum Finale der Champions-League. Man gehe davon aus, dass die Veranstaltungen sicher seien, sagte Polizeisprecher Gisbert Hoffmann in Dortmund. Die Sicherheitsmaßnahmen seien nicht noch einmal verstärkt worden, weil sie sowieso schon hoch seien. Es bestehe kein Grund zur Sorge. Das Bundeskriminalamt hat laut «Spiegel online» Hinweise auf Anschlagpläne von Islamisten gegen Fußball-Fans in Deutschland.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!