40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » DIW-Forscher erwarten stärkeres Wachstum im zweiten Quartal
  • Aus unserem Archiv

    BerlinDIW-Forscher erwarten stärkeres Wachstum im zweiten Quartal

    Einen Wachstumsschub erwartet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung im zweiten Quartal. Das Bruttoinlandsprodukt dürfte im Zeitraum von April bis Juni im Vergleich zu Januar bis März um 0,5 Prozent steigen nach 0,3 Prozent im Vorquartal, heißt es im DIW-Konjunkturbarometer. Zwar sei die Industrieproduktion zuletzt etwas schwächer ausgefallen, der Trend nach oben bleibe aber bestehen, sagte DIW-Konjunkturchef Ferdinand Fichtner. Die Erholung des Euroraums und die höhere Wettbewerbsfähigkeit dank des schwachen Euros dürften der Exportindustrie Impulse verleihen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!