40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Deutsches Schiff vor Oman in Piratenhand
  • Aus unserem Archiv

    LondonDeutsches Schiff vor Oman in Piratenhand

    Das deutsche Frachtschiff Susan K ist 35 Seemeilen vor der Küste von Oman in die Hand von Piraten geraten. Das teilte die Anti-Piraten-Mission der Europäischen Union mit. Unbestätigten Berichten zufolge gehört das Schiff zur Flotte einer Reederei im ostfriesischen Leer. Mindestens zehn Piraten sollen das Schiff am frühen Morgen im Golf von Aden angegriffen und in ihre Hand gebracht haben. Es fährt unter der Flagge von Antigua und Barbuda. An Bord waren zehn Seeleute, davon vier aus der Ukraine und sechs von den Philippinen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!