40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Dekra: Untersuchung des Massencrashs wird lange dauern
  • Aus unserem Archiv

    RostockDekra: Untersuchung des Massencrashs wird lange dauern

    Die Untersuchung des Massencrashs auf der Autobahn 19 wird nach Einschätzung der Prüforganisation Dekra viele Wochen dauern. Es werde aber nicht möglich sein, für jedes einzelne Auto den genauen Unfallhergang zu klären, sagte Fachabteilungsleiter Dirk Hartwig. Die Dekra arbeite im Auftrag der Staatsanwaltschaft. Am Freitag waren auf der Autobahn bei Rostock in einem Sandsturm 80 Autos ineinandergerast. Acht Menschen starben, 131 Menschen wurden verletzt.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!