40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Datenklau: 18 Millionen gestohlene E-Mail-Adressen entdeckt
  • Aus unserem Archiv

    VerdenDatenklau: 18 Millionen gestohlene E-Mail-Adressen entdeckt

    Unbekannte haben 18 Millionen E-Mail-Adressen inklusive Passwörter gestohlen. Wie «Spiegel Online» berichtet, dürften mindestens drei Millionen Menschen in Deutschland und Kunden aller großen Provider betroffen sein. Es wird vermutet, dass die Datensätze derzeit aktiv missbraucht würden, wie es von der Staatsanwaltschaft Verden hieß. Kriminelle hätten so nicht nur Zugang zu den privaten E-Mails, sondern könnten sich auch in Netzwerke einwählen und im Internet einkaufen. Erst vor wenigen Monaten war ein Paket von rund 16 Millionen gestohlenen E-Mail-Adressen aufgetaucht.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!