40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » «Costa Concordia» soll planmäßig Abwrackhafen Genua erreichen
  • Aus unserem Archiv

    Genua«Costa Concordia» soll planmäßig Abwrackhafen Genua erreichen

    Die havarierte «Costa Concordia» soll in der Nacht nach einer knapp viertägigen Reise planmäßig ihren Abwrackhafen Genua erreichen. Schlepper bringen das Kreuzfahrtschiff vor die Einfahrt zum Containerterminal Voltri, von wo aus es in einem mehrstündigen Manöver in den Hafen bugsiert wird. Die ligurischen Metropole erwartet Hunderte Zuschauer im Hafen, auch der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi soll kommen. Die «Costa Concordia», soll in den kommenden zwei Jahren in Genua verschrottet werden.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!