40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bundesregierung will Stromspeicher laut Zeitung doch nicht fördern
  • Aus unserem Archiv

    BerlinBundesregierung will Stromspeicher laut Zeitung doch nicht fördern

    Die Bundesregierung plant nach einem Zeitungsbericht vorerst doch keine neuen Marktanreize für Stromspeicher wie Batterien. Das geht aus der Antwort des Wirtschaftsministerium auf eine Anfrage der Grünen hervor, die der «Financial Times Deutschland» vorliegt. Noch Ende Mai hatte der energiepolitische Sprecher der Unionsfraktion, Thomas Bareiß, angekündigt, im Oktober Pläne für ein Marktanreizprogramm von mindestens 100 Millionen Euro ab 2013 vorzulegen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!