40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bundesamt: Seriöse Prognosen über Flüchtlingszahlen nicht möglich
  • Aus unserem Archiv

    NürnbergBundesamt: Seriöse Prognosen über Flüchtlingszahlen nicht möglich

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hält sich mit Prognosen über die 2016 in Deutschland erwartete Zahl von Flüchtlingen zurück. Eine seriöse Prognose sei aktuell nicht möglich. Auch liege keine auf einer konkreten Progose basierende Anweisung des Innenministeriums vor. Das Ministerium äußerte sich ähnlich. Die «Rheinische Post» hatte berichtet, die Regierung rechne 2016 mit etwa 500 000 Flüchtlingen. Im vergangenen Jahr waren gut eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!