40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bundesagentur: Engpässe in Berlin und NRW
  • NürnbergBundesagentur: Engpässe in Berlin und NRW

    Der Lehrstellenmarkt leidet nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit weiter unter einer regionalen Unausgewogenheit. Zwar ist bundesweit betrachtet die Lage mit 512 000 angebotenen Lehrstellen und 512 000 Bewerbern ausgeglichen. In einzelnen Regionen gebe es dennoch nicht für alle gemeldeten Bewerber einen Ausbildungsplatz. In Berlin hatten sich bis Ende Juli knapp 18 400 Jugendliche um eine Lehrstelle beworben, es gab aber nur gut 15 000 Lehrstellen. In NRW fehlten gemessen an den Bewerber- und Lehrstellen-Meldungen bis Ende Juli gar rund 25 000 Lehrstellen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    13°C - 23°C
    Dienstag

    15°C - 25°C
    Mittwoch

    17°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!