40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Bonner Kripo fahndet nach mutmaßlichen Islamisten
  • Aus unserem Archiv

    BonnBonner Kripo fahndet nach mutmaßlichen Islamisten

    Die Bonner Kriminalpolizei fahndet nach zwei Unbekannten, die einem jungen Inder die Zunge zerschnitten haben sollen. Die mutmaßlichen Islamisten sollen dem 24-Jährigen an Heiligabend gedroht haben, ihm die Zunge abzuschneiden, falls er nicht zum Islam konvertiere. Als der Student nicht reagierte, schlugen ihn die Angreifer nieder und verletzten ihn an der Zunge. Die Ermittler schließen einen politischen Hintergrund nicht aus - der Bonner Staatsschutz wurde eingeschaltet.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!