40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Ausgangssperre in Baltimore begonnen
  • Aus unserem Archiv

    BaltimoreAusgangssperre in Baltimore begonnen

    Nach den schweren Unruhen hat in der US-Ostküstenmetropole Baltimore hat eine nächtliche Ausgangssperre begonnen. Vereinzelt bewegen sich aber noch Menschengruppen in der Stadt. TV-Sender zeigen, wie sich Sicherheitskräfte und Demonstranten gegenüberstehen. Die Polizisten riefen die Menschen auf, nach Hause zu gehen. Wenig später gingen sie schrittweise gegen die Menschenmenge vor und setzten Pfefferspray ein, berichtet CNN. Es kam aber zunächst nicht zu größeren Konfrontationen.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!