40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » 17 Tote bei zwei Grubenunfällen in der Ukraine
  • Aus unserem Archiv

    Kiew17 Tote bei zwei Grubenunfällen in der Ukraine

    Bei zwei Grubenunfällen im Osten der Ukraine sind mindestens 17 Bergleute getötet und 11 Arbeiter verletzt worden. Eine schwere Methangas-Explosion tötete in der Stadt Suchodolsk im Kohlerevier Donbass mindestens 16 Arbeiter, drei Kumpel wurden mit Verbrennungen in eine Klinik gebracht. Nach der Detonation in über 900 Meter Tiefe galten noch neun Bergleute als vermisst. In einem Bergwerk nahe der Stadt Makejewka stürzte am Freitag ein Förderkorb ab. Dabei kam mindestens ein Arbeiter ums Leben.

     

    Newsticker
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    12°C - 23°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    13°C - 22°C
    Dienstag

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!