40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wissenschaft
  • » Bluttest soll Fruchtbarkeit von Frauen angeben
  • Bluttest soll Fruchtbarkeit von Frauen angeben

    Sydney (dpa). Ein neuer Fruchtbarkeitstest soll Frauen bei der Familienplanung helfen. Mit dem Bluttest können Frauen den Angaben zufolge feststellen, wann ihre biologische Uhr zu ticken beginnt.

    Das berichtete die Organisation «IVF Australien» am Sonntag, die Paare mit Kinderwunsch betreut. Mit dem einfachen und preiswerten Bluttest lasse sich bestimmen, wie viele Eizellen sich noch in den Eierstöcken der Frau befinden. Der Test misst ein bestimmtes Hormon, das in den Eierstöcken vorkommt. Er soll in wenigen Wochen auf den Markt kommen.

    «Dieser Test gibt einer 30-jährigen Frau eine ungefähre Vorstellung, ob sie vielleicht früh in die Wechseljahre kommt oder noch viel Zeit hat, um schwanger zu werden», sagte der Direktor der Organisation, Peter Illingworth, der Zeitung «The Sunday Mail». Eine 20-jährige Frau hat nach seinen Angaben etwa 200 000 Eizellen. Die Zahl halbiert sich im Laufe von zehn Jahren und kann bei einer 40-Jährigen unter 2000 sinken.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Fabian Strunk

    Mail | 0261/ 892 324
    Abo: 0261/9836 2000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    -1°C - 5°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    UMFRAGE
    Thema
    Rock am Ring geht zurück

    Das Rockfestival findet 2017 nicht mehr in Mendig, sondern wieder am Nürburgring statt. Was sagen Sie zu diesen Neuigkeiten?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!