40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Vermögen des Ex-BayernLB-Vorstands beschlagnahmt
  • Aus unserem Archiv

    MünchenVermögen des Ex-BayernLB-Vorstands beschlagnahmt

    Die Münchner Staatsanwaltschaft hat das Millionenvermögen des inhaftierten früheren BayernLB-Vorstands Gerhard Gribkowsky beschlagnahmt. Mit Hilfe der österreichischen Behörden sei es gelungen, Werte von gut 20 Millionen Euro sicherzustellen.

    Gribkowsky
    Der frühere BayernLB-Riskiomanager, Gerhard Gribkowsky: Neben Bestechlichkeit werfen die Strafverfolger Gribkowsky auch noch Veruntreuung von Vermögen der BayernLB und Steuerhinterziehung in Deutschla

    Das meldete die «Süddeutsche Zeitung» (Freitag) nach einem Bericht von Generalstaatsanwalt Christoph Strötz in der BayernLB-Kontrollkommission des Landtags. Die Münchner Staatsanwaltschaft nahm zu der Meldung nicht Stellung.

    Über seine österreichische Privatstiftung «Sonnenschein» soll der ehemalige BayernLB-Vorstand vor allem in Immobilien in Berlin und in Wertpapiere investiert haben. Das Vermögen stamme aus der Formel 1. Die Staatsanwaltschaft vermutet, das sei Schmiergeld dafür gewesen, dass die Landesbank ihren Formel 1-Anteil zu billig an Investoren verkaufte. Neben Bestechlichkeit werfen die Strafverfolger Gribkowsky auch noch Veruntreuung von Vermögen der BayernLB und Steuerhinterziehung in Deutschland vor.

    Die Landtags-Grünen fordern Nachforschungen, ob es möglicherweise Mittäter oder -wisser Gribkowskys in der BayernLB und im Verwaltungsrat gab. Der Verwaltungsrat habe Gribkowsky damals ein Mandat bei Delta Topco genehmigt, dem Käufer der Formel 1-Rechte, sagte der Grünen-Finanzexperte Eike Hallitzky. Die Formel 1-Rechte seien unter Leitung Gribkowskys vermutlich mehrere hundert Millionen Euro unter Preis verkauft worden. «Was Topco bei dem Deal verdiente, verlor die BayernLB», sagte Hallitzky.

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Nina Kugler
    0261/892267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    15°C - 27°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    16°C - 27°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!