40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Symrise will französische Diana-Gruppe übernehmen
  • Aus unserem Archiv

    HolzmindenSymrise will französische Diana-Gruppe übernehmen

    Der Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise will knapp 1,3 Milliarden Euro in die Übernahme der französischen Diana-Gruppe investieren. Das teilte das Unternehmen im niedersächsischen Holzminden mit.

    Symrise AG
    Symrise will die französische Diana-Gruppe übernehmen.
    Foto: Peter Steffen - DPA

    Diana sei ein führender Lieferant in der Lebensmittel-, Tiernahrung oder auch kosmetischen Industrie. Sollte dem Kauf aller Aktien zugestimmt werden, könnte die Übernahme im dritten Quartal 2014 vollzogen werden. Durch den Kauf will Symrise seine Stellung in den Märkten für Lebensmittel und Duftstoffe stärken und die Aktivitäten in den Tierfuttermarkt hinein ausbauen.

    Diana habe mit seinen rund 2000 Mitarbeitern im vergangenen Jahr einen Umsatz von 425 Millionen Euro erzielt. Beide Unternehmen sollen künftig Erlöse von zusammen 2,3 Milliarden Euro erzielen. Symrise setzte 2013 gut 1,8 Milliarden Euro um und machte einen Gewinn von 172 Millionen Euro. Der MDax-Konzern hat rund 15 000 Aromen im Angebot. Zu den Kunden zählen nahezu alle Größen der Nahrungsmittel- sowie der Kosmetik- und Reinigungsmittelindustrie. Das Unternehmen, Branchenprimus in Deutschland, stellt nach eigenen Angaben fast ausschließlich Aromen natürlichen Ursprungs her.

    Bekannter wurde Symrise zuletzt durch den Schoko-Streit zwischen Ritter Sport und der Stiftung Warentest. Die Warentester waren in einer Ritter-Sport-Schokolade auf den Stoff Piperonal gestoßen, der von Symrise geliefert wird. Es entbrannte ein Streit darum, ob der Stoff natürlichen Ursprungs sei - Symrise hatte stets versichert, ein natürliches Aroma geliefert zu haben. Im Januar gab es dafür eine Bestätigung durch das Landgericht München, das feststellte, von einem fairen Warentest könne in diesem Fall nicht gesprochen werden.

    Symrise

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    14°C - 25°C
    Samstag

    12°C - 21°C
    Sonntag

    12°C - 21°C
    Montag

    15°C - 24°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!