40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Lada-Hersteller Avtovaz will mehr als 8000 Stellen streichen
  • Lada-Hersteller Avtovaz will mehr als 8000 Stellen streichen

    Um aus der Krise zu kommen, hat der russische Autokonzern Avtovaz in den vergangenen Jahren Zehntausende Mitarbeiter entlassen. Inzwischen entspannt sich der Markt wieder. Der Hersteller der Traditionsmarke Lada will trotzdem weiter die Personalstruktur verändern.

    Moskau (dpa). Der krisengeschüttelte russische Autobauer Avtovaz setzt seinen Sparkurs mit massiven Umstrukturierungen fort. Unklar blieb aber, ob der Konzern erneut in großem Umfang Stellen streichen wird.

    Bis 2018 sollen mehr ...

    Lesezeit für diesen Artikel (448 Wörter): 1 Minute, 56 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Hat sich Rock am Ring für Mendig gelohnt?

    Rock am Ring in Mendig auszurichten hat die öffentliche Hand viel Geld gekostet. War es das für Stadt und Region wert?

    Das Wetter in der Region
    Freitag

    18°C - 27°C
    Samstag

    17°C - 29°C
    Sonntag

    15°C - 24°C
    Montag

    14°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!