40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » EZB erwartet langsame Erholung im Euro-Raum
  • Aus unserem Archiv

    Frankfurt/MainEZB erwartet langsame Erholung im Euro-Raum

    Die Wirtschaft im Euro-Raum wird sich nach der jüngsten Prognose der Europäische Zentralbank (EZB) nur langsam erholen. Nach dem Einbruch der Wirtschaftsleistung im vergangenen Jahr erwartet die Notenbank 2010 ein Wachstum von durchschnittlich 0,8 Prozent.

    Damit bestätigte die EZB ihre Konjunkturprognose vom Dezember 2009. Im kommenden Jahr dürfte sich das Wachstum aber beschleunigen. Die Währungsexperten hoben ihre Erwartung für 2011 von 1,2 Prozent auf 1,5 Prozent an. Die Inflationsrate wird nach Einschätzung der EZB im laufenden Jahr bei 1,2 Prozent liegen. Im Dezember war sie noch von 1,3 Prozent ausgegangen. 2011 dürfte die Teuerung dann auf 1,5 Prozent klettern. Hier waren bisher 1,4 Prozent veranschlagt worden.

    Wirtschaft
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!