40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » Devisen: Euro etwas fester
  • Devisen: Euro etwas fester

    FRANKFURT (dpa-AFX). Der Euro hat sich am Dienstag etwas fester präsentiert. Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,4405 US-Dollar, nachdem sie am Vorabend noch unter der Marke von 1,44 Dollar notierte. Ein Dollar war damit 0,6942 Euro wert. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montag auf 1,4369 (Freitag: 1,4374) Dollar festgesetzt.

    Am Dienstag dürften in erster Linie die vom Mannheimer ZEW-Institut erhobenen Konjunkturerwartungen im Blickpunkt stehen. Von dpa-AFX befragte Ökonomen rechnen mit einer leichten Stimmungseintrübung bei den befragten Finanzexperten. Es wäre der vierte Rückgang in Folge.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 22°C
    Freitag

    10°C - 23°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!