40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Wirtschaft
  • » 1:0 gegen Nürnberg - Union an der Tabellenspitze
  • 1:0 gegen Nürnberg - Union an der Tabellenspitze

    Berlin (dpa). Union Berlin ist nach dem 25. Spieltag die Nummer eins in der 2. Fußball-Bundesliga und kommt dem Aufstieg ins Oberhaus immer näher. Der eingewechselte Österreicher Philipp Hosiner schoss in der 83. Minute die Berliner in einem hart umkämpften Montagsspiel zum 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg. Union blieb damit auch im neunten Spiel nacheinander ungeschlagen und stellte mit dem sechsten Sieg in Serie einen neuen Clubrekord auf. Das Team von Jens Keller verdrängte mit 50 Punkten den bisherigen Tabellenführer VfB Stuttgart von der Spitze.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Maximilian Eckhardt

    0261/892743

    Kontakt per Mail

    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 22°C
    Freitag

    10°C - 23°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!