40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » Statistik: Die Durchschnittsfamilie
  • Statistik: Die Durchschnittsfamilie

    Wie lebt eine Durchschnittsfamilie in Deutschland? Wie sieht sie aus? Wir stellen sechs Fakten der Statistiker vor:

    1 Die beiden Erwachsenen sind verheiratet: 2014 war das in fast 70 Prozent der Familien mit minderjährigen Kindern der Fall.

    2 Die Durchschnittsfamilie hat zwei Kinder: 45 Prozent der Minderjährigen wachsen mit einem Bruder oder einer Schwester auf. Etwa jeder vierte wird als Einzelkind groß.

    3 Oma und Opa wohnen nicht mit im Haushalt: Nur in 0,5 Prozent der Familien leben drei und mehr Generationen unter einem Dach.

    4 Die Familie wohnt oft in den eigenen vier Wänden: Bei Paaren mit minderjährigen Kindern lag die Eigentümerquote 2011 bei 58 Prozent.

    5 Im Schnitt stehen Familien mit einem minderjährigen Kind pro Person 35 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung.

    6 2013 waren rund sechs von zehn Müttern und mehr als acht von zehn Vätern, die mit mindestens einem Minderjährigen lebten, berufstätig.

    Co-Parenting: Ein neues Elternkonzept?Was rechtlich gilt Co-Parenting: Ein Liebespaar waren sie nie [mit Umfrage]
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 18°C
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 17°C
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    UMFRAGE
    Thema
    Sammeln Sie Frühlingskräuter?

    Der Frühling zeigt sich in seiner ganzen Pracht, Bärlauch, Gundermann und Co. wachsen in Hülle und Fülle. Sammeln Sie die Frühlingskräuter für Salate, Suppen und Tee?

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!