40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » Spätfolgen: Viele Überlebende haben heute noch Albträume
  • Aus unserem Archiv

    Spätfolgen: Viele Überlebende haben heute noch Albträume

    An den psychischen Spätfolgen leiden viele Überlebende noch heute, berichtet die Therapeutin Sybille Jatzko, die seit Langem Betroffene betreut, im Interview.

    Die Fragen stellte Sandra Schipp

    25 Jahre ist die Flugtag-Katastrophe von Ramstein inzwischen her. Wie geht es den Überlebenden?

    Es gibt heute noch Zeiten, in denen traumatisierte Überlebende wenig belastbar sind, stumm vor sich hingucken, sehr geräuschempfindlich sind, Albträume haben und nur mit Licht schlafen können. Dann gibt sich das wieder, und sie können wieder am Leben teilnehmen – bis zum nächsten Einbruch.

    Leiden die Betroffenen denn unter dem 25. Jahrestag?

    Der Jahrestag rührt bei den Traumatisierten vieles wieder auf. Sie haben Herzklopfen, Schweißausbrüche und schon Tage vorher Angst vor dem Jahrestag. Doch sie machen auch die Erfahrung, dass es jedes Jahr ein bisschen weniger wehtut. Selbst die Schwersttraumatisierten merken, dass die Symptomatik abgenommen hat.

    Manche sagen, das ist jetzt ein Vierteljahrhundert her, jetzt lasst es mal gut sein. Was sagen Sie?

    Die Umwelt reagiert manchmal rücksichtslos. Einige sagen, es ist doch schon so viele Jahre her. Andere meinen: Warum tust du dir das noch an und gehst zur Trauerfeier? Das sind gut gemeinte Ratschläge, die die Betroffenen jedoch als Schläge empfinden, weil sie sich nicht verstanden fühlen.

    Kann man einem solchen Ereignis denn vorbeugen?

    Menschen, die sich in einem ruhigen, sicheren Umfeld gedanklich mit Katastrophen auseinandersetzen und überlegen, was geschehen kann – egal, ob Ramstein, Love- Parade oder Tsunami –, sind im Vorteil, wenn es sie wirklich trifft. Ihnen wird das, was sie durchgespielt haben, lebenslang in Erinnerung bleiben, sie können es jederzeit abrufen. Das bietet einen gewissen Schutz.

    Haben wir denn wirklich aus Ramstein gelernt?

    Es liegt in der Natur der Menschen, die Erinnerung an eine Katastrophe nicht permanent aufrechtzuerhalten. Sie wollen nicht mehr daran denken. Doch Geschehnisse sind nicht vergessen. Und selbst die, die heute zu einem Flugtag gehen würden, wären innerlich ganz anders auf der Hut. Sie würden auf sich aufpassen.

    Ramstein: Wichtigster militärischer Flughafen der US-Streitkräfte in EuropaRamstein: Es regnete Feuer und TrümmerBetreuung: Seelische Wunden heilen nicht
    TagesThema
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    17°C - 28°C
    Donnerstag

    14°C - 25°C
    Freitag

    17°C - 28°C
    Samstag

    18°C - 30°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!