40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » G7 in Zahlen
  • Aus unserem Archiv

    G7 in Zahlen

    Der G 7-Gipfel der sieben führenden westlichen Industrienationen ist eine organisatorische und logistische Herkulesaufgabe. Einige Daten und Fakten:

    1008 Meter hoch liegt das Gipfelhotel Schloss Elmau.

    3000 bis 4000 akkreditierte Journalisten erwartet das Bundespresseamt. Das Medienzentrum ist in Garmisch-Partenkirchen.

    5000 Personen werden sich Behördenangaben zufolge wohl maximal in der Sicherheitszone rund um das Gipfelhotel aufhalten. Wie groß die Delegationen sind, lässt sich nicht genau beziffern.

    5000 oder sogar 10.000 Demonstranten werden zur wohl größten Anti-G 7-Kundgebung am Samstag in Garmisch-Partenkirchen erwartet. Auch in München soll es diverse Demonstrationen geben.

    19.100 Polizisten und Sicherheitskräfte werden an den Gipfeltagen im Einsatz sein, sowohl rund um Elmau und Garmisch als auch in und um München: insgesamt 17 000 deutsche Beamte und 2100 österreichische. Hinzu kommen bis zu 1500 Mitarbeiter von Hilfsorganisationen.

    130 Millionen Euro kostet der G 7-Gipfel laut bayerischer Landesregierung.

    Diese G 7-Staats- und Regierungschefs nehmen teil: Bundeskanzlerin Angela Merkel, US-Präsident Barack Obama, Frankreichs Präsident François Hollande, der britische Premierminister David Cameron, der kanadische Premierminister Stephen Harper, der japanische Regierungschef Shinzo Abe und der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi. Ebenfalls mit am Tisch sitzen EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sowie EU-Ratspräsident Donald Tusk.

    Am zweiten Tag stoßen - zum sogenannten G 7-Outreach-Treffen - Vertreter afrikanischer Staaten sowie internationaler Organisationen hinzu. Bislang haben die Staats- und Regierungschefs von Äthiopien, Irak, Liberia, Nigeria, Senegal und Tunesien zugesagt. Folgende internationale Organisationen sind vertreten: OECD, IWF, Weltbank, WTO, ILO, die Vereinten Nationen und die Afrikanische Union.

    G7-Treffen: Trügerische Idylle in Elmau Gipfelwahnsinn oder sinnvolles Treffen? Griechenland: Das (un)heimliche G 7-Thema Schloss Elmau: Luxushotel in der Abgeschiedenheit
    TagesThema
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Marta Fröhlich
    0261/892 267
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    15°C - 26°C
    Mittwoch

    15°C - 29°C
    Donnerstag

    16°C - 26°C
    Freitag

    16°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!