40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » Das Programm: "Zedding frehe, hout und morje"
  • Aus unserem Archiv

    Das Programm: "Zedding frehe, hout und morje"

    Die Feierlichkeiten zum 750. Geburtstag Zettingens steuern auf den Höhepunkt am Festwochenende im August zu. „Zedding bei Nacht und Musik“ ist das Thema am Samstag, 19. August, wenn um 14 Uhr der Handwerkermarkt im Ortskern eröffnet wird. Um 16.30 Uhr ist die offizielle Eröffnung des Festes, die vom Programm auf dem Festplatz vor dem Gemeindehaus begleitet wird. „Bofier? Dofier!“ heißt die Aufführung der Zettinger Laienspielgruppe um 18.30 und 20.30 Uhr. Um 19.30 Uhr sind die Besucher zu einer Autorenlesung eingeladen. Ab 20.30 Uhr wird bei Kerzenschein und mit der Musik der Band Sixbit weitergefeiert. Für 23 Uhr ist ein Feuerwerk geplant.

    Am Sonntag, 20. August, geht das Fest von 9.30 Uhr bis zum Abend weiter mit Gottesdienst und Frühschoppen, Kaffee und Kuchen wie zu Großmutters Zeiten, Modenschau, Maibaum stellen wie früher, Verlosung und Dämmerschoppen. Ab 10.30 Uhr können die Besucher die Straßen und Höfe unter dem Motto „Zedding frehe, hout und morje“ durchstreifen. Zu bestaunen sind etwa ein Mittelalterlager, Oldtimer, Ausstellungen von Fotos, Malerei und Technik, Kinovorführungen und Mundarttheater. Zu essen gibt es unter anderem Eifeler Spezialitäten von „Kreppeltje bis Birrekraut“. Wer das Ganze von oben betrachten möchte, kann einen Hubschrauberrundflug machen.

    TagesThema
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    19°C - 28°C
    Freitag

    12°C - 24°C
    Samstag

    12°C - 20°C
    Sonntag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Mehrwegsystem als Zukunftsmodell: Würden Sie dafür draufzahlen?

    Wer ein Getränk bei Rhein in Flammen kaufen wollte, musste den Koblenz-Becher oder das Koblenz-Glas dazukaufen. Hintergrund ist ein neues Mehrwegsystem der Koblenz-Touristik. Für zwei Getränke wurden da zum Teil 14 Euro fällig. Würden Sie der Umwelt zuliebe draufzahlen?

    UMFRAGE
    Vergiftete Eier – Was kommt jetzt auf den Tisch?

    Der Skandal um die mit Fipronil vergifteten Eier ist in aller Munde. Hat das Einfluss auf Ihren Speiseplan?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!