40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » Browser Opera in neuer Version 10.50
  • Aus unserem Archiv

    OsloBrowser Opera in neuer Version 10.50

    Der Webbrowser Opera ist ab sofort in der neuen Version 10.50 zu haben. Sie steht unter «opera.com» zum kostenlosen Download bereit. Vorerst gibt es sie nur für Windows-Nutzer, Versionen für Mac und Linux sollen aber in Kürze folgen. Das teilten die Anbieter in Oslo mit.

    Opera 10.50 stelle Webseiten schneller dar als die bisherige Version. Außerdem lässt der aufgefrischte Browser seine Nutzer in einem neuen Privatsphäre-Modus surfen: Er sorgt dafür, dass die besuchten Webseiten nicht im Verlauf erscheinen. Zudem haben die Entwickler die Oberfläche weiter verschlankt, so dass auf dem Bildschirm etwas mehr Platz für die aufgerufenen Webseiten ist.

    Weiter einzigartig in der Browserwelt ist den Angaben zufolge die Funktion «Opera Turbo»: Gibt es Probleme mit dem Übertragungstempo, komprimiert sie die Datenmenge von Webseiten und erhält dadurch eine schnelle Verbindung aufrecht.

    Download der neuen Opera-Version: www.opera.com

    Computer
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 23°C
    Montag

    12°C - 21°C
    Dienstag

    13°C - 22°C
    Mittwoch

    14°C - 25°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Beim Jahrmarkt: Lieber sicher oder lässig?

    Die Sicherheitsstrategie auf der Bad Kreuznacher Pfingstwiese ist weniger streng als im letzten Jahr. Hunderttausende werden dort zum Jahrmarkt erwartet. Wie finden Sie das?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!