40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Zeitung: Telekom will stabile Dividende zahlen
  • Zeitung: Telekom will stabile Dividende zahlen

    Bonn/Frankfurt/Main (dpa) - Telekom-Chef René Obermann will einem Zeitungsbericht zufolge den Aktionären in den kommenden Jahren eine stabile Dividende zahlen.

    Diesen für deutsche Verhältnisse eher unüblichen Ausblick werde er am 25. Februar bei der Bilanzvorlage geben, berichtet die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung». Ein Telekom-Sprecher wollte den Bericht am Samstag nicht kommentieren.

    Dem Bericht nach erfüllt Obermann mit dem Schritt Forderungen des Kapitalmarktes. Aktionäre hätten schon länger eine klare Ansage gefordert, mit wie viel Ausschüttungen sie künftig zu rechnen hätten. Der Telekom-Chef habe bereits alle Beteiligten auf seinen Dividenden-Kurs eingeschworen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    UMFRAGE
    Soll Koblenz sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben?

    Die Stadt Koblenz möchte ihren Hut in den Ring werfen und sich als Europäische Kulturhauptstadt 2025 bewerben. Was meinen Sie dazu, ist das eine gute Idee?

    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    17°C - 27°C
    Mittwoch

    16°C - 24°C
    Donnerstag

    14°C - 21°C
    Freitag

    13°C - 21°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Rhein-Zeitung bei Facebook
    Rhein-Zeitung bei Twitter
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!